News

stahlnews April

03.04.2013

Die Stimmungsaufhellung in Europa schlägt sich mittlerweile auch in der österreichischen Wirtschaft nieder. Der Bank Austria Konjunkturindikator hat spürbar auf 0,6 Punkte angezogen. Erstmals seit neun Monaten ist der Indikator damit wieder in den positiven Wertebereich gewechselt. Das heimische Konjunkturklima verbessert sich derzeit auf breiter Basis. Erstmals weist ein einheitlicher Aufwärtstrend aller Komponenten unseres Konjunkturindikators auf ein Frühlingserwachen hin.